StreetCast.FM
Der Street Fotografie Podcast

#041 – Verschenken ist besser als nicht brauchen (mit Kevin Rechsteiner) 21. April 2016

Wir alle besitzen im Durchschnitt 10’000 Dinge. Davon nutzen und brauchen wir wohl nicht mal die Hälfte. Und die Dinge, die uns wirklich glücklich machen, passen in ein Auto rein. Warum also belasten wir uns mit so viel Besitz? Haben wir zu wenig Selbstvertrauen? Vor was haben wir Angst? Definieren wir unser Leben über Materielles? Ich sitze mit Kevin Rechsteiner in einem leeren Zirkuswagen, den er zu seinem neuen Zuhause umbaut. Er reduziert gerade seine Wohnfläche von 180m² auf 20m². Nebenbei arbeitet er in der Informatik, macht Radio, blogged, VLOGged, ist Paartherapeut, fotografiert und fliegt mit seiner neuen Drohne rum. Immer wenn ich mich mit Kevin treffe, erlebe ich spannende Gespräche über das Leben. Heute philosophieren wir über die wenigen Dinge, die wir wirklich benötigen und was wir mit all dem Rest machen.

Show Notes (00:47:12 – 44MB)

– Kevin Rechsteiner findest Du hier: | WebseiteBlog | YouTube | Konzertfotografie | Tiny House

Play iTunes RSS